banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

22.10.2017 10:16

Feuer im Keller

Freiburg (mr) Am frühen Samstagabend gegen 17:30 Uhr rückte die Feuerwehr Freiburg mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr und den Abteilungen Oberstadt und Wiehre der Freiwilligen Feuerwehr zu einem gemeldeten Kellerbrand in der Salzstraße in der Freiburger Altstadt aus. Das Untergeschoss eines Geschäftsgebäudes war beim Eintreffen stark verraucht. Ein Atemschutztrupp ging mit einem C-Löschrohr zur Brandbekämpfung vor und konnte den Brand schnell eindämmen. Im Anschluss wurden mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr die Räumlichkeiten belüftet. Während des Einsatzes musste die Salzstraße für die Straßenbahnen der VAG gesperrt werden. Die Feuerwehr Freiburg war mit 8 Fahrzeugen und 35 Feuerwehrangehörigen im Einsatz.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!