02.01.2020 18:09

Berauschter Randalierer

(Elzach) Wohl auch aufgrund seiner Alkoholisierung, rastete ein 24-jähriger Mann am frühen Donnerstagmorgen (02.01.2020) gegen 03.40 ...

Wohl auch aufgrund seiner Alkoholisierung, rastete ein
24-jähriger Mann am frühen Donnerstagmorgen (02.01.2020) gegen 03.40 Uhr in
Elzach auf der Hauptstraße völlig aus, nachdem er von einer Veranstaltung des
Hauses verwiesen worden war. Zunächst prügelte er sich mit einem 18-Jährigen auf
offener Straße, wodurch sich beide Kontrahenten Verletzungen zuzogen.
Anschließend trat und schlug er gegen geparkte Fahrzeuge. Ein Anwohner rief die
Polizei, musste sich danach aber gleich wieder in sein Haus zurückziehen, da der
Mann ihm folgte und gegen seine Haustüre hämmerte. Die eingetroffene
Polizeistreife konnte den Randalierer in Gewahrsam nehmen. Dabei spuckte dieser
unvermittelt mitten ins Gesicht eines Beamten, äußerte Beleidigungen aus und
trat weiter um sich. Er konnte nur unter Einsatz körperlicher Gewalt unter
Kontrolle gebracht werden. Für sein Verhalten muss er sich nun in einem
Strafverfahren verantworten.

Anzeigen
Anzeigen