02.07.2020 11:06

Unfall an der Böschung

(Baden-Baden) Ein Sachschaden von über 50.000 Euro ist nach einem Unfall am Mittwochabend zu beklagen. Gegen 22:45 Uhr war eine 53 Jahre alte ...

Ein Sachschaden von über 50.000 Euro ist nach einem Unfall
am Mittwochabend zu beklagen. Gegen 22:45 Uhr war eine 53 Jahre alte Frau auf
der Straße `Alter Schloßweg´ aus Richtung Parkplatz `Altes Schloß zu
Hohenbaden´, fuhr vom Parkplatz beim Alten Schloß bergwärts in Richtung
Zähringerstraße. Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache kam der
Geländewagen der Frau im Verlauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn
ab und fuhr etwa 20 Meter eine Böschung hinunter. Die Fahrerin, die nach ersten
Angaben glücklicherweise unverletzt blieb, wurde vorsorglich in eine Klinik
gebracht, die sie noch in der Nacht wieder verlassen konnte. Die Feuerwehr
Baden-Baden sicherte das Fahrzeug mit Stahlseilen, bis ein angefordertes
Abschleppunternehmen den Geländewagen mit Hilfe eines Krans geborgen hatte.
Neben dem Sachschaden an dem Alfa-Romeo, wurden zwei steinerne
Begrenzungspfosten und mehrere Bäume beschädigt.

Anzeigen
Anzeigen