03.12.2020 17:56

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

(Karlsruhe) Zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 66 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt wurde, kam es am Donnerstagmittag auf der ...

Zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 66 Jahre alter Radfahrer
schwer verletzt wurde, kam es am Donnerstagmittag auf der Elfmorgenbruchstraße
in Karlsruhe.

Gegen 13:45 Uhr fuhr der 66-Jährige mit seinem Fahrrad auf dem Radweg aus
Richtung eines Einkaufsmarktes kommend in westliche Richtung. Bei der
Überquerung der Elfmorgenbruchstraße übersieht er den von links ankommenden Lkw.
In der Folge fährt der Radler gegen die rechte Fahrzeugseite. Anschließend
kollidierte er mit seinem Kopf mit dem rechten Außenspiegel und stürzte zu
Boden. Hierdurch wird der Mann schwer verletzt und musste mit dem alarmierten
Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Anzeigen
Anzeigen