03.09.2020 17:55

Leichtkraftfahrerin erheblich verletzt

(Allensbach) Lebensgefährliche Verletzungen zog sich am heutigen Donnerstag gegen 12 Uhr eine 16-jährige Leichtkraftfahrerin bei ...

Lebensgefährliche Verletzungen zog sich am heutigen
Donnerstag gegen 12 Uhr eine 16-jährige Leichtkraftfahrerin bei einem
Verkehrsunfall zwischen Freudental und Kaltbrunn zu. Die Jugendliche befuhr die
Langenrainerstraße in Richtung Kaltbrunn, als sie aus noch unbekannter Ursache
nach einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sie
stürzte und prallte gegen die Leitplanke. Ein Zeuge verständigte den
Rettungsdienst und reanimierte bis zum Eintreffen des Notarztes und eines
Krankenwagens die Schwerstverletzte. Zunächst wurde sie in ein Krankenhaus
gebracht, aufgrund der Schwere der Verletzungen später aber mit dem Hubschrauber
in eine Spezialklinik geflogen. Den Sachschaden bei Allensbach schätzt die Polizei auf 5000
Euro.

Anzeigen
Anzeigen