05.11.2019 14:47

Ladung verloren

(Stockach) Am heutigen Morgen gegen 08.00 Uhr befuhr ein Lenker eines Sattelzuges die B 34 und bog in Espasingen auf die B 313 in Richtung ...

Am heutigen Morgen gegen 08.00 Uhr befuhr ein Lenker eines Sattelzuges die B 34
und bog in Espasingen auf die B 313 in Richtung Stockach ab. Auf Höhe des
Feuerwehrhauses Espasingen öffnete sich aus bislang ungeklärter Ursache die
Hecklade der Sattelmulde und der geladene Lehm verteilte sich auf der Fahrbahn
bis zum Ortsende. Durch die starke Verschmutzung musste der Verkehr zeitweise in
beiden Richtungen gesperrt werden, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.
Die Straßenmeisterei reinigte mit zwei Kehrmaschinen die Fahrbahn, die gegen
10.45 Uhr wieder frei gegeben werden konnte.

Anzeigen
Anzeigen