08.01.2020 11:34

Bürgerinitiative „Rückenwind“ stellt sich vor

(Offenburg) Im September 2019 gründete sich die Bürgerinitiative „Rückenwind“ zur Förderung des Radverkehrs in Offenburg.

Die BI stellt sich in einer Auftaktveranstaltung am Montag, 20. Januar 2020 um 19 Uhr im Stadtteil- und Familienzentrum am Mühlbach Offenburg in der Vogesenstraße 14a vor. Ziele sind unter anderem, die Verkehrswende sinnvoll anzugehen und damit die Lebensqualität in Offenburg zu verbessern. Jede Generation soll sicher und gleichberechtigt ans Ziel kommen. Interessierte Bürger und Bürgerinnen sind eingeladen, ihre Ideen und Vorstellungen einzubringen, mitzudiskutieren und so die Verkehrswende in Offenburg mitzugestalten. Weitere Information und Newsletter http://bi-rückenwind.de/

Weitere Treffen der BI Rückenwind am Montag, 03.02. und 17.02.20 um 19.30 Uhr Gaststätte Brandeck.


Anzeigen
Anzeigen