09.05.2020 08:50

Einreise möglich

(Rheinmünster) Nach langwierigen Verhandlungen mit mehreren Ministerien und weiteren Behörden ist es am Freitag abend gelungen die Alltagsbegleiter am Baden Airport Rheinmünster einreisen zu lasen.

Über 100 Personen aus Rumänien war am Donnerstag abend zunächst die Einreise verweigert worden. Es war nicht genau abgestimmt, wie und ob die Quarantänebestimmungen anzuwenden seien.

Am Freitag abend konnte dann eine Klärung erfolgen, nachdem die jeweiligen Ministerien ihre Zustimmung erklärt hatten. Die Mitarbeiter sollen in verschiedenen Bundeslänern arbeiten, weshalb die Abklärungen schwierig waren. In der Nacht zum Samstag übernachteten sie deshalb in einem Hotel direkt am Flughafen, bevor heute die Weiterreise erfolgt oder die 14-tägige Quarantäne beginnt.

Anzeigen
Anzeigen