09.01.2020 14:14

Einbruch

(Lahr) Nach ersten Erkenntnissen dürfte das akustische Signal einer Alarmanlage einen Einbruch in den frühen Donnerstagmorgenstunden ...

Nach ersten Erkenntnissen dürfte das akustische Signal
einer Alarmanlage einen Einbruch in den frühen Donnerstagmorgenstunden in eine
Waschanlage in der Hans-Inderfurth-Straße verhindert haben. Unbekannte haben in
der Nacht zunächst ein Fenster eingeschlagen und gelangten so in das Innere des
Geschäfts. Von dem unerwarteten Alarm abgeschreckt, dürften sie anschließend
ohne Beute das Weite gesucht haben. Im ähnlichen Zeitraum haben sich Unbekannte
in einem Waschpark in der Kreuzerwegstraße in Ettenheim zu schaffen gemacht. Die
ungebetenen Besucher hatten es hierbei auf einen Münzbehälter abgesehen und
hieraus mehrere Wertmarken entwendet. Sie hinterließen durch ihr grobes Vorgehen
einen Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Lahr und
des Polizeipostens Ettenheim haben die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeigen
Anzeigen