09.09.2020 14:23

Fußgängerin angefahren und geflüchtet

(Häusern) Zu einem Unfall zwischen einem ausparkenden VW und einer Fußgängerin kam es am Mittwoch, 09.09.2020, gegen 12.10 Uhr, auf einem ...

Zu einem Unfall zwischen einem ausparkenden VW und einer
Fußgängerin kam es am Mittwoch, 09.09.2020, gegen 12.10 Uhr, auf einem Parkplatz
eines Einkaufsmarktes in der Höchenschwander Straße Häusern. Nach Angaben einer
35-jährigen Frau ging diese über den Parkplatz, als ein VW rückwärts ausparkte
und sie an der linken Körperseite berührte. Hierbei wurde die Frau leicht
verletzt. Sie hatte noch gegen den Kofferraum des VW geschlagen. Die VW-Fahrerin
fuhr jedoch in Richtung Schluchsee weg. Es soll sich um einen VW Golf, silber
mit WT-Zulassung, gehandelt haben, welcher von einer Frau geführt wurde. Der
Unfall wurde offensichtlich durch Zeugen wahrgenommen. Der Polizeiposten St.
Blasien ermittelt wegen des Verdachts der Unfallflucht und bittet Zeugen sich
unter 07672 92228-0 zu melden.

Anzeigen
Anzeigen