09.01.2020 10:31

Überfall auf Spielothek

(Oberkirch) Nach einem Überfall auf eine Spielothek in der "Untere Grendelstraße" Oberkirch am Mittwochabend sind die Beamten der ...

Nach einem Überfall auf eine Spielothek in der "Untere
Grendelstraße" Oberkirch am Mittwochabend sind die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg
auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Erkenntnissen hat ein noch unbekannter,
mit einer dunklen Strumpfhose vermummter Mann, kurz nach 23 Uhr die Spielhalle
betreten. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er hierbei von einer Angestellten
in akzentfreiem Deutsch die Herausgabe von Bargeld. Anschließend suchte der
Maskierte mit mehreren erbeuteten Scheinen das Weite.

Der Unbekannte wird als etwa 30 bis 40 Jahre alt, rund 170 Zentimeter groß und
von normaler Statur beschrieben. Er soll mit einem dunklen Kapuzenpullover und
einer dunklen Hose bekleidet gewesen sein und darüber hinaus schwarze Handschuhe
getragen haben. Seine Stimme wird als auffällig tief beschrieben.

Die Beamten der Kriminalpolizei haben ein Ermittlungsverfahren wegen schwerer
räuberischer Erpressung eingeleitet. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder dem noch
unbekannten Täter machen können, werden unter der Telefonnummer 0781 21-2820 um
Kontaktaufnahme gebeten.

Anzeigen
Anzeigen