01.06.2022 15:26

Verkehrsunfall mit Pferden

(Weilheim) Am frühen Mittwochmorgen, 01.06.2022, gegen 04:30 Uhr, sind auf der B 500 bei Weilheim-Brunnadern ein Auto und zwei Pferde ...

Am frühen Mittwochmorgen, 01.06.2022, gegen 04:30 Uhr, sind auf
der B 500 bei Weilheim-Brunnadern ein Auto und zwei Pferde zusammengestoßen.
Dabei verletzte sich der 59-jährige Autofahrer leicht, die beiden Pferde wurden
getötet. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand war eine Gruppe von fünf Pferden aus
einer Koppel ausgebüxt. Zwei der Pferde querten die Bundesstraße und wurden von
dem herannahenden Pkw des Mannes erfasst. Die Pferde verstarben noch an der
Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 16000 Euro. Die
restlichen ausgebüxten Pferde konnten eingefangen werden.

Anzeigen
Anzeigen