10.07.2019 16:34

Fahrt mit Fahrrad endet im Krankenhaus

(Rastatt) Am Mittwochmorgen gegen fünf Uhr, kam es in der Schillerstraße an der Einmündung zur Wilhelm-Busch-Straße zwischen einer ...

Am Mittwochmorgen gegen fünf Uhr, kam es in der
Schillerstraße an der Einmündung zur Wilhelm-Busch-Straße zwischen
einer 44-jährigen Radfahrerin, und einer 29-jährigen Hyundai-Lenkerin
zu einem Verkehrsunfall. Die Frau bog mit ihrem Pkw in die
Wilhelm-Busch-Straße ein, wobei sie vermutlich die Zweiradfahrerin
übersah welche auf dem Gehweg entgegen der vorgeschriebenen
Fahrtrichtung die Schillerstraße überqueren wollte. Dabei wurde die
Zweiradlenkerin verletzt und wurde durch den alarmierten Notarzt
erstversorgt. Anschließend wurde sie in das Krankenhaus in Rastatt
gebracht. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

Anzeigen
Anzeigen