10.09.2019 11:51

Kerwe und einkaufen am Sonntag

(Karlsruhe) Bei der Durlacher Kerwe vom 13. bis 16. September stehen außer dem bunten Treiben vor der Karlsburg noch eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen auf dem Programm.

Bei der Durlacher Kerwe vom 13. bis 16. September stehen außer dem bunten Treiben vor der Karlsburg noch eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen auf dem Programm.

Da ist zunächst das traditionelle Weinfest, bei dem am Samstag, 14. September, von 15 bis 24 Uhr und am Sonntag, 15. September, von 12 bis 20 Uhr Weingüter aus Baden und der Pfalz auf dem Saumarkt Karlsruhe-Durlach zur Verköstigung edler Tropfen laden. Überdies stehen dort wie auch im Rathausgewölbe und im benachbarten Café Kehrle vielfältige Speisen zur Auswahl. Musikalisch eröffnet wird die zwölfte Festausgabe um 18.30 Uhr von der Band "Billy & Tom and Friends" mit Hits aus den Siebzigern. Am Sonntag um 13 Uhr gibt die Combo "Jazz Mazz" ihr Debüt, gefolgt von "HeggMac", die um 16.30 Uhr Coversongs der Rock- und Blues-Geschichte interpretieren.

Zudem laden sonntags ab 13 Uhr die Geschäfte in der Innenstadt und der "Markt der Möglichkeiten" auf dem Marktplatz in Durlach zum Einkaufen und Bummeln ein.

Anzeigen
Anzeigen