11.02.2019 14:28

Viel Rauch im Maybachcenter

(Mannheim) Am Montagmorgen wurden Polizei und Feuerwehr wegen eines Brandes im Maybachcenter im Stadtteil Neckarstadt alarmiert. In dem ...

Am Montagmorgen wurden Polizei und
Feuerwehr wegen eines Brandes im Maybachcenter im Stadtteil
Neckarstadt alarmiert. In dem Gebäude, in dem neben einem Jobcenter
auch eine Schule und ein Fitnessstudio ansässig sind, war kurz vor 8
Uhr vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ein
Stromverteilerkasten im Erdgeschoss in Brand geraten. Hierdurch
entstand starke Rauchentwicklung auf allen Ebenen des Gebäudes. Das
Gebäude wurde geräumt, sodass keine Personen zu Schaden kamen. Durch die Feuerwehr konnte der Brand konnte rasch gelöscht werden.
Letztlich war lediglich der Raum des Verteilerkastens von dem Brand
betroffen. Der Sachschaden in Mannheim wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Die rund 70 Schüler waren zwischenzeitlich in Begleitung ihrer
Lehrer im Gemeinderaum einer nahegelegenen Kirche untergebracht.
Nachdem das Gebäude durch die Feuerwehr gelüftet worden war, konnten die Schüler kurz nach 9 Uhr wieder in die Unterrichtsräume
zurückkehren. Auch im Jobjenter und im Fitnessstudio konnte der
Betrieb wieder aufgenommen werden.

Anzeigen
Anzeigen