11.04.2019 09:38

Premiere für Internationales Suppenfest

(Rastatt) Leckere Freiluftaktion im Frühling: Die Gemeinwesenarbeit Bahnhof/Industrie und Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils veranstalten am Samstag, 13. April, das „erste internationale Suppenfest“ im Interkulturellen Gemeinschaftsgarten, Ecke Alte Bahnhofstraße/ Baumeisterstraße Rastatt.

Von 12.30 Uhr bis 15 Uhr besteht für Anwohner und Gäste Gelegenheit, sich bei schönem Wetter in der angenehmen Umgebung des Gartens kennenzulernen, selbst gekochte Suppen zu probieren und Rezepte auszutauschen. Interessierte sind herzlich eingeladen, zum Suppenfest zu kommen und gerne auch eine Suppe oder einen Eintopf mitzubringen fürs gemeinschaftliche Speisen.

Anzeigen
Anzeigen