12.06.2019 15:11

Mittsommerkonzert der Trachtenkapelle

(Badenweiler) Auch wenn die Trachtenkapelle Badenweiler kein Feuer zur Sommersonnenwende anzünden wird, so wird sie doch die lange Tradition der Feierlichkeiten zu „Midsommar“ in den nord- und osteuropäischen Ländern aufgreifen, um (bei schönem Wetter) an der Wandelhalle im Kurpark Badenweiler ein Mittsommerkonzert am 21. Juni zu veranstalten.

Bei schönen Melodien und lauen Temperaturen können die Konzertbesucher die schöne Aussicht in die Rheinebene und auf die Vogesen auf sich wirken lassen und den Sonnenuntergang genießen. Musikalisch wird für jeden etwas dabei sein: ob romantisch oder flott, ob verträumt oder schwungvoll. Das Repertoire der Trachtenkapelle Badenweiler ist breit gefächert und lässt keine Wünsche auf der musikalischen Reise offen.
Als besonderes Highlight und als Vorgeschmack zum gemeinsamen Konzert „Celtic Journey“ am 26. Oktober im Kurhaus treten einige Musiker der „Castle-Hill Pipers of the 79th District“ (der Ebringer Dudelsackband) auf und lassen mit der Trachtenkapelle die schottischen Highlands erahnen.
Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wie gewohnt werden aus der Vereinsküche kleine Snacks und kühle Getränke für Groß und Klein angeboten. Falls es doch schlechtes Wetter geben sollte, findet das Konzert im Kurhaus statt.

Anzeigen
Anzeigen