12.11.2018 17:09

Räte beraten über Bildungseinrichtungen

(Villingen-Schwenningen) Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Mittwoch, 14. November, ab 16.15 Uhr im Münsterzentrum (Kanzleigasse 30, Stbz. ...

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Mittwoch, 14. November, ab 16.15 Uhr im Münsterzentrum (Kanzleigasse 30, Stbz. Villingen) statt. Nachdem bereits einige Investoren Interesse am Alten Tonhallen-Gelände bekundet haben, soll nun der Gemeinderat darüber entscheiden, ob für eine Nachnutzung des Areals ein Investorenwettbewerb durchgeführt werden soll. Zu beachten ist, dass Kommunen aus kommunalrechtlichen und haushaltsrechtlichen Gründen gehalten sind, bei Grundstücksverkäufen transparente Wettbewerbe durchzuführen, wirtschaftliche Preise zu erzielen und den Gleichbehandlungsgrundsatz der Interessenten zu wahren. Die Bewerber müssen dann ein verbindliches Kauf- und Projektangebot abgeben. Die öffentliche Bekanntmachung wird im ersten Quartal 2019 angestrebt.

Ebenfalls zur Debatte steht der Ankauf von Schulcontainern, die derzeit für den ausgelagerten Unterricht aufgrund der Sanierung des Deutenberg-Gymnasiums im Einsatz sind und danach am Schulverbund am Deutenberg benötigt werden. Die Schulcontainer, die mit modernen Klassenzimmern gleichzusetzen und mit neuester Technik ausgerüstet sind, kosten rund zwei Millionen Euro. Die französische Schule, die sich in der Dattenbergstraße befindet, könnte künftig für die Unterbringung der Bildungseinrichtungen Volkshochschule und Stadtbibliothek am Standort Villingen genutzt werden. Sowohl das vhs-Gebäude und die Unterrichtsräume am Münsterplatz entsprechen hinsichtlich Ausstattung, Lern- und Lehrmöglichkeiten, Angebotsvielfalt, Barrierefreiheit und Erreichbarkeit nicht den zeitgemäßen Anforderungen an ein Seminargebäude. Auch die Villinger Stadtbibliothek benötigt dringend die Möglichkeit zur räumlichen Weiterentwicklung, die dort gegeben wäre. Ob dieses Vorhaben weiterverfolgt werden kann, das entscheidet das Gremium in seiner Sitzung.

Die Bürgerfragestunde ist für 18 Uhr vorgesehen.

Im Ratsinformationssystem können die Tagesordnung sowie die Vorlagen zu den einzelnen Themen unter www.ris.villingen-schwenningen.de abgerufen werden.

Anzeigen
Anzeigen