14.07.2021 09:01

Bikertag

(Feldberg) Pandemiebedingt legte der bewährte Bikertag eine Pause ein. Nicht so groß wie gewohnt, dafür klein und fein ist es 2021 nun wieder soweit!

Am Sonntag, 25.07.2021, zwischen 09:00 und 14:00 Uhr, findet der Bikertag auf dem Parkplatz Grafenmatt an der B 317 am Feldberg statt!

Tun Sie etwas für Ihre Sicherheit auf dem Motorrad und informieren Sie sich bei dieser in der Region gut eingeführten und beliebten Veranstaltung.

Der Südschwarzwald ist und bleibt ein Anziehungspunkt für Motorradfahrer aus dem
In- und Ausland. Mit zunehmender Anzahl der Motorradfahrer, insbesondere aber
bei entsprechender Fahrweise, erhöht sich das individuelle Unfallrisiko.
Hauptziel bleibt, die schweren Motorradunfälle zu reduzieren. Aber auch neue
Themenschwerpunkte wie der Lärmschutz tun sich auf. Federführend vom
Polizeipräsidium Freiburg wird diese Präventionsveranstaltung in Zusammenarbeit
mit einer Reihe von Partnern organisiert und durchgeführt.

Unter dem Motto

"Mit Sicherheit und gegen Lärm"

werden am Bikertag am Feldberg interessante Informationen rund ums
Motorradfahren angeboten. Gemeinsam mit den bewährten Partnern wie ADAC und der
Deutschen Verkehrswacht wollen Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Freiburg auf
die speziellen Gefahren des Motorradfahrens hinweisen und Empfehlungen für ein
rücksichtsvolles Miteinander geben. Um auch Motorradfahrer aus dem nahe
gelegenen Ausland erreichen zu können, stehen dieses Jahr wieder Polizeibeamte
aus den angrenzenden Schweizer Kantonen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Rund um das Thema Motorradsicherheit können sich die Besucher an Infoständen von
ADAC und den Verkehrswachten Hochschwarzwald und Freiburg-Müllheim informieren.
Der ADAC stellte eine gemeinsame Verkehrsinitiative für weniger Lärm vor.

Selbstverständlich können die Besucher - mit etwas Glück - wieder ein begehrtes
Fahrsicherheitstraining des ADAC gewinnen. Diese Gewinne werden unter den
Teilnehmern verschiedener Mit-Mach-Aktionen ausgelost.

Anzeigen
Anzeigen