16.11.2021 13:24

Kein Glück mit Rollerdiebstahl

(Baden-Baden) Ein aufmerksamer Zeuge konnte am Dienstagmorgen einen Rollerdiebstahl durch zwei bislang unbekannte Täter verhindern. Die ...

Ein aufmerksamer Zeuge konnte am Dienstagmorgen
einen Rollerdiebstahl durch zwei bislang unbekannte Täter verhindern. Die zwei
Männer versuchten gegen 4:20 Uhr einen Roller der Marke Peugeot in der Straße
"Alte Ziegelei" Baden-Baden kurzzuschließen. Als dies nicht gelang, schoben die beiden
jungen Männer den Roller in den Mührichgraben. Dabei wurden sie von einem Zeugen
gestört und flüchteten anschließend in Richtung Alte Landstraße. Beide Männer
wurden von dem Zeugen auf circa 15 bis 17 Jahre geschätzt. Der kleinere der
beiden wurde auf circa 170 Zentimeter Größe geschätzt und trug dunkle Kleidung.
Der andere Jugendliche war zwischen 185 bis 190 Zentimeter groß und schlank.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich mit dem
Polizeirevier Bühl unter der Telefonnummer 07223 99097-0 in Verbindung zu
setzen.

Anzeigen
Anzeigen