19.05.2020 15:53

Arbeitsunfall

(Titisee-Neustadt) Kurz nach 11 Uhr ereignete sich heute in einem größeren Unternehmen in Neustadt ein Arbeitsunfall. Ein 23-jähriger Arbeiter ...

Kurz nach 11 Uhr ereignete sich heute in einem größeren
Unternehmen in Neustadt ein Arbeitsunfall. Ein 23-jähriger Arbeiter entnahm bei
einer Europalette mit Abfallpapier ungleichmäßig mehrere Rollen des Altpapiers.
In der Folge kippte die Palette um, wobei sich der 23-jährige Verletzungen an
einem Bein zuzog. Der Leichtverletzte wurde durch den Rettungsdienst zu weiteren
Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Arbeiter war alleine tätig,
Hinweise auf Fremdverschulden liegen nicht vor.

Anzeigen
Anzeigen