19.09.2020 08:16

Offene Fragen nach Verkehrsunfall

(Herbolzheim) Am Freitagabend, 18.09.2020, kam es gegen 20.29 Uhr, zu einem tragischen Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 5117, Ortsausgang ...

Am Freitagabend, 18.09.2020, kam es gegen 20.29 Uhr, zu einem tragischen Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 5117, Ortsausgang Bleichheim in Richtung Broggingen.

Ein Ehepaar fuhr mit ihrem Pkw innerorts, als sie im hinteren Innenraum Licht bemerken. Sie halten an und steigen beide aus.

Aus bislang noch unbekannter Ursache machte sich daraufhin das Automatikfahrzeug
selbstständig, rollt oder fährt zurück und kollidiert mit beiden Eheleuten. Die
64-jährige Ehefrau wird hierbei lebensgefährlich verletzt, der 66-jährige
Ehemann wird leicht verletzt.

Ein Rettungshubschrauber verbrachte die lebensgefährlich verletzte Frau in eine
Klinik. Der Ehemann kam ebenfalls in eine Klinik.

Anlässlich des Verkehrsunfalles im Bereich Herbolzheim waren zahlreiche Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz.

Zeugen welche sachdienliche Angaben zum Verkehrsunfall vom Freitagabend, gegen 20.29 Uhr, in Bleichheim machen können werden gebeten sich bei der
Verkehrspolizeidirektion Freiburg, Telefon 0761 - 882-3100, zu melden.

Zum Unfallzeitpunkt könnte ein unbekannter Pkw in der Nähe des verunfallten Pkw
VW Golf braun gewesen und möglicherweise Zeuge des Unfallgeschehens sein, wir
bitten insbesondere diesen Autofahrer sich zu melden.

Anzeigen
Anzeigen