20.03.2020 15:43

Kein Glück mit Einbruch

(Müllheim) In der Nacht von Donnerstag, 19.03.2020, auf Freitag, 20.03.2020, wurden ein Jugendlicher und ein Heranwachsender bei ...

In der Nacht von Donnerstag, 19.03.2020, auf Freitag,
20.03.2020, wurden ein Jugendlicher und ein Heranwachsender bei einem
mutmaßlichen Einbruch in eine Bäckerei am Müllheimer Bahnhof erwischt. Nach
derzeitigen Kenntnisstand sollen sich die 17- und 19-jährigen Herren über das
Aufdrücken eines Fensters Zutritt zur Bäckerei verschafft haben. Die Polizei
wurde um 00:37 Uhr durch eine Sicherheitsfirma über eine Alarmauslösung
informiert und konnte die beiden Beschuldigten in der Bäckerei feststellen. Sie
ließen sich widerstandlos festnehmen. Der Diebstahlsschaden liegt nach
derzeitigen Informationen im dreistelligen Eurobereich. Ob die mutmaßlichen
Täter auch für weitere Backerei-Einbrüche verantwortlich sind wird derzeit
ermittelt.

Anzeigen
Anzeigen