20.11.2018 19:29

Sachbeschädigung

(Singen) Wegen Sachbeschädigung wird gegen einen 22-Jährigen ermittelt, den eine Streife mit zwei weiteren Begleitern am Dienstag gegen ...

Wegen Sachbeschädigung wird gegen einen 22-Jährigen ermittelt, den
eine Streife mit zwei weiteren Begleitern am Dienstag gegen 03.45 Uhr
auf der Rückseite des Gebäudes Hauptstraße 12 Singen angetroffen und
kontrolliert hat. Zuvor meldeten Zeugen, dass dort mehrere Personen
randalieren, dabei gegen Fahrzeuge schlagen und vermutlich Flaschen
zertrümmern. Der 22-Jährige hatte bei seiner Überprüfung eine
blutende Verletzung an der Hand und versuchte zu flüchten, konnten
von den Einsatzkräften jedoch festgehalten werden. An einem Schopf
wurde schließlich eine eingeschlagene Fensterscheibe festgestellt, an
der sich der Tatverdächtige verletzt haben dürfte. Nach Abschluss der
polizeilichen Maßnahmen und der Versorgung der Wunde durch den
Rettungsdienst wurde dem Trio ein Platzverweis erteilt. Beschädigte
Fahrzeuge konnten bei einer ersten Überprüfung nicht festgestellt
werden.

Anzeigen
Anzeigen