21.11.2018 12:30

Sturz mit Fahrrad

(Waldshut-Tiengen) Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers hat ein Schüler am Mittwochmorgen in WT-Tiengen die Kontrolle über sein Rad verloren ...

Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers hat ein
Schüler am Mittwochmorgen in WT-Tiengen die Kontrolle über sein Rad
verloren und war gestürzt. Der 15-jährige war gegen 07:50 Uhr auf dem
Gehweg neben der Feldbergstraße zu Fall gekommen und zog sich dadurch
eine Platzwunde zu. Er kam zur weiteren medizinischen Versorgung mit
einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Einen Fahrradhelm hatte der
junge Radler an.

Anzeigen
Anzeigen