22.11.2020 11:12

Ärger mit Böllern in der Nacht

(Friedrichshafen) In der Nacht zum Sonntag gegen 24.00 Uhr beschwerten sich Anwohner in der Allmansweilerstraße in Friedrichshafen wegen einer ...

In der Nacht zum Sonntag gegen 24.00 Uhr beschwerten sich Anwohner in der
Allmansweilerstraße in Friedrichshafen wegen einer Ruhestörung aufgrund des
Abbrennens von Böllern. Die kontrollierenden Polizeibeamten konnten vor Ort drei
heranwachende männliche Personen feststellen. Sie bestritten jedoch zunächst,
die Feuerwerkskörper gezündet zu haben. Im mitgeführten Fahrzeug konnten die
Polizeibeamten jedoch Verpackungsmaterial von Feuerwerkskörpern feststellen.
Neben den Verstoß gegen die Sprengstoffverordnung, muss sich die Gruppe auch
wegen Verstoß gegen die Corona-Verordnung verantworten. Die Gruppe bestand aus
Personen, die aus mehr als zwei Haushalten bestand.

Anzeigen
Anzeigen