23.05.2019 09:40

Jubiläums-Schulkonzert

(Baden-Baden) Das Richard-Wagner-Gymnasium (RWG) Baden-Baden lädt zu einem Jubiläums-Schulkonzert ein am Mittwoch, 29. Mai, und am Freitag, 31. Mai, jeweils um 19 Uhr. Vier Chöre – Unterstufenchor, Oberstufenchor, Eltern-Lehrer-Chor und ein Ehemaligen-Chor – die Unterstufen-Theater-AG sowie die RWG-Band präsentieren auf der Mittelebene des Gymnasiums ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm.

Im Mittelpunkt des ersten Teils, der von den Chören unter der Leitung von Barbara Krätschmer-Hochstuhl gestaltet wird, steht das Musical „Martin Luther King“ von Andreas Hantke, das vom Unterstufenchor, Solisten und der Unterstufen-Theater-AG von Anke Flesch aufgeführt wird. Das MLG wurde im vergangenen Jahr, durch Schüler initiiert, als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ausgezeichnet. Das Musical greift diese Thematik auf und möchte sie damit nochmals ins Bewusstsein heben. Die Schulband des RWG unter der Leitung von Klaus Webel bestreitet den zweiten Teil des Konzertes. Sie ist dieses Jahr besetzt mit den Sängerinnen Vera Braun und Luise Aymar, dem Pianisten Paul Schmälzle, der Bassistin Monika Kisner, dem Schlagzeuger Lennart Hirth, dem Gitarristen Philipp Dittrich und dem Saxofonisten Jakob Amann. Zu hören sein wird eine bunte Mischung aus Pop-, Rock- und Soulstücken. Die Licht- und Tontechnik AG, ebenfalls unter der Leitung von Klaus Webel, wird die Beschallung übernehmen. Sie präsentiert dabei ihr auf den Probentagen erarbeitetes Lichtkonzept, das speziell auf jedes Stück abgestimmt ist. Das Jubiläums-Schulkonzert ist im Rahmen der diesjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten ein besonderer Höhepunkt für das RWG. „Mit einem Besuch an einem der Tage wird das große Engagement der Schüler gewürdigt“, freut sich der Veranstalter über viele Gäste.

Anzeigen
Anzeigen