24.03.2021 11:20

Scheune brennt

(Au) Nach dem Brand des Dachstuhls einer Scheune in der Waldstraße am Dienstagabend, haben die Beamten des Polizeipostens Bietigheim ...

Nach dem Brand des Dachstuhls einer Scheune in der
Waldstraße am Dienstagabend, haben die Beamten des Polizeipostens Bietigheim die
Ermittlungen aufgenommen. Gegen 23:50 Uhr bemerkten Zeugen Feuer und alarmierten
die Rettungs- und Einsatzkräfte. Feuerwehren aus Au am Rhein, Durmersheim,
Würmersheim, Elchesheim, Rastatt und Bietigheim hatten mit 45 Wehrleuten und 10
Fahrzeugen den Brand rasch unter Kontrolle und gegen 1:30 Uhr schließlich
vollständig gelöscht. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Der
entstandene Sachschaden wird derzeit auf rund 50.000 Euro taxiert. Die Ursache
für den Brand des im Umbau befindlichen Gebäudes ist momentan noch Gegenstand
der polizeilichen Ermittlungen.

Anzeigen
Anzeigen