24.01.2019 10:49

Beherrschung nach Wurf mit Schneeball verloren

(Waldkirch) Wenig Beherrschung zeigte jetzt ein Autofahrer in Waldkirch nachdem ein Schneeball an sein Auto geworfen wurde. Darüber informiert die Polizei heute.

Ziemlich unbeherrscht reagierte der Fahrer eines
Audi-Geländewagens am Mittwoch, gegen 11.45 Uhr. Ein 14jähriger
Jugendlicher hatte an der Ecke Friedhof-/Damenstraße einen Schneeball
auf die Straße geworfen und dabei das vorbeifahrende Fahrzeug
getroffen. Der Fahrer hielt, stieg aus und ging den Jungen körperlich
an. Dieser fiel zu Boden und zog sich leichte Verletzungen an Hals
und Unterlippe zu. Als Passanten auf den Vorfall aufmerksam wurden,
stieg der rabiate Fahrer in sein Fahrzeug und fuhr davon. Die Polizei
hat Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen. Das Kennzeichen
des Audi ist mittlerweile bekannt. Zur Klärung des genauen Hergangs
sind aber die Beobachtungen der Passanten von Interesse. Diese werden
gebeten, sich beim Polizeirevier Waldkirch unter Telefon 07681 4074-0
als Zeugen zur Verfügung zu stellen.

Anzeigen
Anzeigen