25.11.2018 12:15

Ärger mit dem Sohn

(Singen) Am Sonntag, gegen 01.10 Uhr, fuhr ein Vater mit seinem 19jährigen Sohn beim Polizeirevier Singen vor. Vorausgehend waren ...

Am Sonntag, gegen 01.10 Uhr, fuhr ein Vater mit seinem
19jährigen Sohn beim Polizeirevier Singen vor. Vorausgehend waren
Streitigkeiten, die zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen
den beiden Personen geführt hatten. Der Vater wusste sich nicht zu
helfen, so dass er die Unterstützung der Polizei erbat. Bereits bei
den ersten Abklärungen wurden Beamte des Polizeireviers Singen durch
den Sohn massiv beleidigt. Zudem trat er mit dem Fuß gegen einen
Beamten. Aufgrund der Aggressivität mussten weitere Beamte zur
Unterstützung heran gezogen werden, um der Person habhaft zu werden.
Der 19jährige wehrte sich massiv gegen die Festnahme und spuckte
hierbei gegen die Beamten. Ein Strafverfahren wurde gegen den
Aggressor wurde eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

Anzeigen
Anzeigen