25.09.2019 15:07

Feuer in der Küche

(Baden-Baden) Ein Brand in einer Küche sorgte am frühen Mittwoch dafür, dass einige Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft in der ...

Ein Brand in einer Küche sorgte am frühen
Mittwoch dafür, dass einige Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft in
der Waldseestraße ihre `vier Wände` kurzzeitig verlassen mussten.
Gegen 6:30 Uhr wurden die Flammen im Bereich eines Spültisches
festgestellt und konnten nach vorangegangenen Löschversuchen durch
Bewohner der Unterkunft schließlich durch die hinzugerufene Wehrleute
aus Baden-Baden vollständig abgelöscht werden. Nachdem durch die
Flammen zunächst niemand verletzt wurde, klagte ein Bewohner
anschließend über Unwohlsein und wurde vorsorglich zur Überprüfung in
ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Bei der Brandursache dürfte
es sich aktuellen Erkenntnissen zufolge um einen technischen Defekt
handeln. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden bilanzieren den
entstandenen Sachschaden auf rund 15.000 Euro.

Anzeigen
Anzeigen