26.04.2021 12:08

Flucht nach Einbruch endet tödlich

(Gundelfingen) Zu einem Einbruch durch zwei Personen in einen Lebensmittelladen an der Bundesstraße 3 in Gundelfingen kam es Samstagnacht, ...

Zu einem Einbruch durch zwei Personen in einen
Lebensmittelladen an der Bundesstraße 3 in Gundelfingen kam es Samstagnacht, den
24.04.2021 gegen 03:20 Uhr. Nach derzeitigem Kenntnisstand drangen die beiden
männlichen Täter über eine verschlossene Tür in den Markt ein. Dies löste einen
Alarm aus, woraufhin nach aktuell vorliegendem Ermittlungsstand die beiden
Tatverdächtigen zu Fuß flüchteten, ohne dass etwas entwendet wurde.

Im unmittelbaren Nahbereich ereignete sich dann nach heutiger Mitteilung gegen 03:40 Uhr auf der B3/B294 ein
schwerer Verkehrsunfall, bei welchem zwei Fußgänger die B3 von Gundelfingen
Richtung Westen überqueren wollten. Einer der beiden verunfallte hierbei
tödlich.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass es sich bei
den die Fahrbahn querenden Fußgänger um die beiden Tatverdächtigen des Einbruchs
gehandelt hat.

Anzeigen
Anzeigen