26.11.2018 16:54

Feuer in Asylunterkunft

(Bahlingen) Vermutlich Unachtsamkeit im Umgang mit heißem Fett dürfte nach ersten Einschätzungen der Polizei die Ursache für ein Feuer ...

Vermutlich Unachtsamkeit im Umgang mit heißem Fett dürfte nach
ersten Einschätzungen der Polizei die Ursache für ein Feuer gewesen
sein, das am Montagnachmittag (26. November), kurz nach 14.45 Uhr,
auf dem Küchenherd einer Asylunterkunft in der Bahnhofstraße
ausbrach. Die rasch hinzugerufene Freiwillige Feuerwehr Bahlingen
hatte den Brand schnell unter Kontrolle, weshalb auch der Sachschaden
eher gering blieb. Verletzt wurde niemand. Der Polizeiposten Endingen
ermittelt.

Anzeigen
Anzeigen