26.08.2020 09:28

Vollsperrung des Geh- und Radweges für Erneuerungsarbeiten

(Stutensee) Das Regierungspräsidium Karlsruhe erneuert vom 2. bis 9. September 2020 ein Teilstück des Radwegs entlang der L 559 zwischen ...

Das Regierungspräsidium Karlsruhe erneuert vom 2. bis 9. September 2020 ein Teilstück des Radwegs entlang der L 559 zwischen Weingarten und Stutensee. Hierfür ist eine Vollsperrung des Geh- und Radweges auf der Brücke über die A 5 erforderlich.



Die Fußgänger und der Radfahrverkehr werden über die Waldbrücke durch den Niederwald und an der Pizzeria „Da Luigi“ in Stutensee umgeleitet. Die Wegstrecke wird für Radfahrer und Fußgänger durch die Umleitung nicht länger, sodass keine Verzögerungen entstehen. Der Kraftfahrzeugverkehr wird während der Bauzeit halbseitig mit Hilfe einer Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeführt.



Die Baukosten belaufen sich auf rund 60.000 Euro und werden vom Land getragen.

Anzeigen
Anzeigen