26.03.2020 09:58

Verkehrsunfall im Cité Kreisel

(Baden-Baden) Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autofahrern ist es am späten Mittwochabend im Cité Kreisel gekommen. Nach bislang ...

Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autofahrern ist es am
späten Mittwochabend im Cité Kreisel gekommen. Nach bislang vorliegenden
Erkenntnissen der Beamten des Polizeireviers Baden-Baden befuhr die 20 Jahre
alte Lenkerin eines Peugeot die B500 in Richtung Stadtmitte. Beim Einfahren in
den Kreisel übersah sie mutmaßlich einen bereits im Kreisverkehr fahrenden
36-Jährigen in seinem Ford, sodass es gegen 23:15 Uhr zur Kollision kam. Der
Ford Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung
in eine nahe Klinik gebracht werden. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und
mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 11.000 Euro.
Die junge Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger
Körperverletzung im Straßenverkehr.

Anzeigen
Anzeigen