27.08.2019 13:25

Sperrungen zum Trottoirfest

(Rheinfelden) Auf Grund des diesjährigen Trottoirfestes Rheinfelden kommt es ab Dienstag, 27. August, bis Montag, 2. September, zu einigen ...

Auf Grund des diesjährigen Trottoirfestes Rheinfelden kommt es ab Dienstag, 27. August, bis Montag, 2. September, zu einigen Verkehrseinschränkungen in der Kernstadt.

So werden ab Dienstag, 27. August, die Alte Landstraße
von der Friedrichstraße her sowie die Güterstraße ab
Einmündung Schillerstraße für Fahrzeuge aller Art
gesperrt.

Die Emil-Frey-Straße wird ab der Abzweigung
Nollinger Straße halbseitig gesperrt, auf Höhe des
Gasthauses Sängerhalle gilt eine Vollsperrung. Anlieger
haben von der Nollinger Straße her weiterhin Zufahrt.
In allen drei Straßen gilt außerdem ab Dienstag ein
Halteverbot.

Während des Festbetriebes wird ab Freitag, 30. August, 19 Uhr, die Elsa-Brändström-Straße von der Güterstraße her gesperrt, von der Werderstraße her gilt eine halbseitige
Sperrung. Anliegern ist die Zufahrt gestattet.
Die Ausfahrt aus der Elsa-Brändström-Straße erfolgt in diesem Zeitraum ausnahmsweise entgegen der Einbahnstraßenregelung nach rechts in die Nollinger Straße.

Ab Freitag, 15 Uhr, wird darüber hinaus bis Montag, 6 Uhr,
die Basler Straße zwischen dem Friedrichsplatz und der
Rudolf-Vogel-Anlage für den Verkehr gesperrt.
Umleitungen werden ausgeschildert.

Anzeigen
Anzeigen