27.08.2020 13:01

Mehr Zeit für Rummelfans

(Rastatt) Eine Stunde länger als bislang können Rummelfans freitags und samstags den Pop-up-Freizeitpark auf dem Rastatter Festplatz genießen.

Die Stadt Rastatt reagiert damit auf den Wunsch der Schausteller, die eine Verlängerung bis 22 Uhr für die beiden besonders besucherstarken Tage beantragt hatten. „Mit der Verlängerung der Öffnungszeiten wird eine Entzerrung des Besucheraufkommens erreicht, was natürlich auch im Interesse des Infektionsschutzes ist“, so Christian Junger, Leiter des Kundenbereichs Ordnungsangelegenheiten bei der Stadt. Noch bis zum 13. September lockt der Freizeitpark immer donnerstags von 15 bis 21 Uhr, freitags und samstags von 14 bis 22 Uhr und sonntags von 12 bis 21 Uhr.

Anzeigen
Anzeigen