27.09.2021 12:12

Politischer Gottesdienst

(Karlsruhe) Die ehemalige Ministerpräsidentin von Thüringen Christine Lieberknecht ist die Kanzelrednerin im Politischen Gottesdienst zum ...

Die ehemalige Ministerpräsidentin von Thüringen Christine Lieberknecht ist die Kanzelrednerin im Politischen Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit. Die Stadtkirchengemeinde Durlach und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Karlsruhe laden am 3. Oktober 2021 um 11 Uhr dazu in die Stadtkirche Durlach ein. Christine Lieberknecht war von 1984 bis 1990 Pastorin in der Nähe von Weimar und bekleidete in ihrer politischen Laufbahn mehrere führende Positionen: Sie war unter anderem ehemalige Landtagspräsidentin, CDU-Fraktionsvorsitzende und von 2009 bis 2014 Ministerpräsidentin des Freistaates Thüringen. Ihre Kanzelrede steht unter der Überschrift „Vergiss nicht, was er Dir Gutes getan hat (Psalm 103,2). Ein Blick zurück als Verpflichtung für die Zukunft“. Der Gottesdienst wird musikalisch von Anne Huang an der Orgel und dem Durlacher Bläserensemble gestaltet.

Anzeigen
Anzeigen