27.08.2019 10:48

Mehrere Fahrradschlösser geknackt

(Karlsruhe) In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde durch Anwohner ein Unbekannter dabei beobachtet, wie er sich an mehreren an der ...

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde durch
Anwohner ein Unbekannter dabei beobachtet, wie er sich an mehreren an
der Haltestelle "Hagsfeld Bahnhof" abgestellten Fahrrädern zu
schaffen machte. Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-Waldstadt
stellten vor Ort schließlich mehrere aufgebrochene Fahrradschlösser
sowie mehrere unverschlossen herumliegende Fahrräder fest.

Zur Eigentumssicherung wurden diese Fahrräder vorsorglich von den
Beamten in Verwahrung genommen und zum Polizeirevier
Karlsruhe-Waldstadt verbracht. Die Fahrräder stehen dort zur Abholung
gegen Eigentumsnachweis bereit.

Ob auch Fahrräder gestohlen oder die Schlösser zur
Diebstahlsvorbereitung oder aus sonstigen Motiven aufgebrochen wurden
bedarf noch weiterer Ermittlungen.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder in diesem
Zusammenhang gar Geschädigter eines Fahrraddiebstahls geworden ist,
wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter
0721/967180 in Verbindung zu setzen.

Anzeigen
Anzeigen