28.10.2019 17:02

Benefizkonzert

(Endingen) Der Arbeitskreis „Projekt Gedenkhügel“, Senoka, und die Ambulante Hospizgruppe Endingen veranstalten am Sonntag, 3. November um 17 Uhr im Rahmen der Hospiztage in der Kornhalle in Endingen (Marktplatz 6) ein Benefizkonzert.

An diesem Spätmittag wird im Gedenken an verstorbene Kinder musiziert und gelesen. Zudem gibt es die Möglichkeit zum Austausch für betroffene Eltern. Der Arbeitskreis „Projekt Gedenkhügel“ stellt dabei seine Arbeit und die weiteren Planungen für die Gedenkstätte vor. Auf dem Endinger Friedhof soll ein Gedenkort für Eltern entstehen, die um ihr Kind trauern. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Anzeigen
Anzeigen