28.02.2022 14:19

Parken wird teurer

(Konstanz) Der Gemeinderat hatte in seiner Sitzung am 16. Dezember 2021 beschlossen, die Parkgebühren in der Stadt Konstanz zu erhöhen. Die Umsetzung erfolgt in dieser Woche.

Rechtsrheinisch (Gebührenzone 2) werden die Gebühren von 0,50 € pro angefangene 30 Minuten auf 1 € pro halbe Stunde erhöht. Linksrheinisch (Gebührenzone 1) werden die Gebühren von einem Sockelbetrag von 1 € für die erste halbe Stunde auf 2 € für die erste halbe Stunde hochgesetzt. Danach gilt auch hier 1 € je angefangene 30 Minuten. Die Höchstparkdauer der rechts- sowie linksrheinischen Parkplätze wird auf 2 Stunden begrenzt.
Der Parkplatz Schänzle und der Parkplatz Bodenseeforum sind nicht von der Gebührenanpassung betroffen. Ebenso wenig die städtischen Parkplätze am Freibad Dingelsdorf und am Freibad Horn sowie dortige Parkplätze im nahen Umfeld.

Anzeigen
Anzeigen