28.09.2020 13:38

Stromausfall nach Verkehrsunfall

(Winden) Mitten in der Nacht zum Montag, 28.09.2020, verfuhr sich offensichtlich der Fahrer eines Sattelzuges im Bereich der ...

Mitten in der Nacht zum Montag, 28.09.2020, verfuhr sich
offensichtlich der Fahrer eines Sattelzuges im Bereich der Frohnmattenstraße in
Winden. Beim Rangiervorgang in der Dunkelheit beschädigte das sperrige Fahrzeug
unter anderem einen Stromverteilerkasten. Dies sorgte dafür, dass sofort ein
großer Teil des Wohngebietes Neudorf ohne Strom war. Verletzt wurde niemand. Der
Schaden dürfte sich schnell im fünfstelligen Bereich bewegen. Die für die
Stromversorgung Verantwortlichen setzten sich noch in der Nacht dafür ein, dass
der Schaden schnellstmöglich behoben wird.

Anzeigen
Anzeigen