29.01.2020 11:23

Buchstabierwettbewerb in der Amerikanischen Bibliothek

(Karlsruhe) Zum neunten Mal lädt die Amerikanische Bibliothek, die englischsprachige Zweigstelle der Stadtbibliothek Karlsruhe, Schülerinnen und Schüler bis 16 Jahre zum typisch amerikanischen Buchstabierwettbewerb "Spelling Bee" ein. "Bee" steht in diesem Zusammenhang für ein Treffen oder eine Zusammenkunft.

Bei einem Spelling Bee geht es darum, englische Wörter in verschiedenen Schwierigkeitsstufen fehlerfrei zu buchstabieren. Der Wettbewerb besitzt vor allem in den Vereinigten Staaten große Popularität und zählt dort zur nationalen Folklore. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche, die nach dem 30. Juli 2003 geboren sind. Beim American Library Spelling Bee müssen 200 Wörter in englischer Sprache von einer Wörterliste gelernt und eine schriftliche Vorrunde gemeistert werden.

Die Anmeldefrist läuft noch bis 22. Februar, das Finale findet am 25. April statt. Den besten Buchstabierenden winken Preise. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular gibt es unter www.american-library.de.

Anzeigen
Anzeigen