29.04.2020 12:14

Gemeinderat tagt

(Villingen-Schwenningen) Der Gemeinderat kommt am Mittwoch, 6. Mai, um 16 Uhr zu seiner nächsten Sitzung in der Neuen Tonhalle (Bertholdstraße 7, ...

Der Gemeinderat kommt am Mittwoch, 6. Mai, um 16 Uhr zu seiner nächsten Sitzung in der Neuen Tonhalle (Bertholdstraße 7, Stadtbezirk Villingen) zusammen.

Das Gremium tagt unter Beteiligung aller 40 Mitglieder. Durch das Corona-Virus gelten allerdings andere Rahmenbedingungen. Die Sitzordnung wird angepasst, um den Mindestabstand von 1,5 Metern zu wahren. Gemeinderäten, die nicht persönlich an der Sitzung teilnehmen können, wird die Möglichkeit eingeräumt, diese per Videozuschaltung live verfolgen. Wortbeiträge sowie eine Teilnahme an den Abstimmungen sind nicht möglich.

Bürgerinnen und Bürger können an der Sitzung teilnehmen, die Besucherstühle werden entsprechend des einzuhaltenden Mindestabstands von 1,5 Metern aufgestellt, sodass im Zuschauerraum auf Grund des Einhaltens des vorgeschriebenen Mindestabstands kein MundNasenschutz zu tragen ist.

Beim Betreten und zur Bewegung in der Neuen Tonhalle ist allerdings ein entsprechender Mund-Nasenschutz zu tragen, um zu jeder Zeit das höchstmögliche Schutzniveau zu gewährleisten.

Auf der Tagesordnung der Sitzung stehen unter anderem der Abschluss des Bewerberverfahrens zur Entwicklung des Grundstücks der Alten Tonhalle sowie der Beschluss einer haushaltswirtschaftlichen Sperre.

Anzeigen
Anzeigen