29.04.2019 17:17

Betrunkener Sturz in Glas-Eingangstüre

(Büsingen) Verletzungen erlitt ein 28-jähriger Mann in der Nacht auf den heutigen Montag gegen 01.20 Uhr bei einem Sturz in einem Wohnhaus ...

Verletzungen erlitt ein 28-jähriger Mann in der Nacht auf den
heutigen Montag gegen 01.20 Uhr bei einem Sturz in einem Wohnhaus in Büsingen.
Der Mann war mit diversen oberflächlichen Schnittverletzungen am
Oberkörper in die Privatwohnung zurückgekehrt, eine Bekannte
alarmierte daraufhin den Rettungsdienst. Da der 28-Jährige sehr stark
alkoholisiert war, konnte er keine Angaben zur Ursache seiner
Verletzungen machen. Im Haus wurde eine zerstörte Glas-Eingangstür
festgestellt, um die ringsherum Scherben lagen. Es wird davon
ausgegangen, dass der Mann in betrunkenem Zustand in die Scherben der
zerstörten Haustür gefallen ist und sich die festgestellten
Verletzungen so zugezogen hat. Während des Polizeieinsatzes verhielt
sich der 28-Jährige sehr aggressiv. Es kam zu tätlichen Angriffen und
Beleidigungen gegenüber den eingesetzten Beamten. Der 28-Jährige
wurde deswegen angezeigt.

Anzeigen
Anzeigen