30.08.2021 09:55

Tödlicher Verkehrsunfall

(Karlsruhe) Ein tödlich verletzter Pkw-Lenker und ein schwer verletzter Busfahrer sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am späten ...

Ein tödlich verletzter Pkw-Lenker und ein schwer verletzter
Busfahrer sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am späten Sonntagabend
auf der Strecke zwischen Hohenwettersbach und Wolfartsweier. Ein 26-jähriger
Fahrer eines Pkw BMW befuhr gegen 23.30 Uhr die K9652 von Wolfartsweier kommend
in Richtung Hohenwettersbach. In einer Rechtskurve kam er vermutlich aufgrund
nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte in der Folge
frontal in einen entgegenkommenden Linienbus. Der Fahrer des BMW wurde durch den
Aufprall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle in Karlsruhe starb. Der
44-jährige Busfahrer wurde durch den Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich
verletzt. Er wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in eine
Krankenhaus gebracht. Im Bus befanden sich keine weiteren Personen. Zur Klärung
der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Strecke
musste zur Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn voll gesperrt werden, die
Sperrung dauert derzeit noch an. Durch den Unfall enstand ein Sachschaden von
insgesamt etwa 26.000 Euro.

Anzeigen
Anzeigen