06.09.2021 15:59

Viele Falschparker

(Basel) Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat im Rahmen des Fussball-Länderspiels am Sonntagabend Hunderte von Falschparkern in der ...

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat im Rahmen des Fussball-Länderspiels am Sonntagabend Hunderte von Falschparkern in der weiteren Umgebung des St. Jakob-Parks festgestellt. In 75 Fällen hat sie eine Ordnungsbusse ausgestellt.

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat Fahrerinnen und Fahrer gebüsst, die ihr Auto stark behindernd oder gar gefährdend abgestellt hatten, so zum Beispiel vor Ausfahrten oder in der Nähe von Kurven und Kreuzungen. Weil davon ausgegangen werden konnte, dass die meisten Fahrzeuge nach dem Spiel wieder weggefahren werden, hat die Kantonspolizei auf das Abschleppen von Fahrzeugen verzichtet, obwohl zum Teil die Voraussetzungen dafür gegeben waren.

Anzeigen
Anzeigen