08.12.2021 15:29

Kein Glück mit Einbruch in Schule

(Emmendingen) In der Nacht vom 07.12.21 auf den 08.12.21 konnte eine Streife des Polizeireviers Emmendingen im Rahmen ihrer Streifenfahrt gegen ...

In der Nacht vom 07.12.21 auf den 08.12.21 konnte eine Streife des
Polizeireviers Emmendingen im Rahmen ihrer Streifenfahrt gegen 0:40 Uhr einen
jungen Mann beim Verlassen der Carl-Helbing Schule feststellen. Da der
31-jährige, bereits einschlägig polizeibekannte Beschuldigte mit deutscher
Staatsangehörigkeit diverse Gegenstände mit sich führte, die der Schule
zugeordnet werden konnten, wurde er vor Ort vorläufig festgenommen. Nach
derzeitigem Erkenntnisstand war er vorher gewaltsam in das Gebäude eingedrungen.

Wenige Stunden zuvor wurde bereits ein Einbruch in die Markgrafen Grund- und
Realschule Emmendingen bekannt. Ein etwaiger Zusammenhang der beiden Fälle ist
Gegenstand der laufenden Ermittlungen des Polizeireviers Emmendingen.

Anzeigen
Anzeigen