08.05.2019 16:38

Haus brennt aus

(Murg) Ein Wohnhaus brennt in Murg-Niederhof. Am Mittwoch kurz nach 11:00 Uhr war das Feuer gemeldet worden. Bei Eintreffen der ersten ...

Ein Wohnhaus brennt in Murg-Niederhof. Am Mittwoch kurz nach 11:00
Uhr war das Feuer gemeldet worden. Bei Eintreffen der ersten Kräfte
stand das Haus ab dem zweiten Stock in Flammen.
Zeitnah konnte das Feuer vollständig gelöscht werden. Die Feuerwehr Murg war mit neun Fahrzeugen und ca. 50 Feuerwehrangehörigen im Einsatz. Unterstützt wurde sie von der Feuerwehr Laufenburg mit der Drehleiter. Auch der Rettungsdienst war vor Ort. Der Brand brach im Dachgeschoss des Einfamilienhauses aus, das ausbrannte. Durch das Löschwasser wurden auch die darunter liegenden Geschosse in Mitleidenschaft gezogen. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Die Schadenshöhe dürfte bei rund 300000 Euro liegen.
Der Polizeiposten Laufenburg hat die Ermittlungen zur Feststellung
der Brandursache aufgenommen.

Die Redaktion hat berichtet.

Anzeigen
Anzeigen