08.02.2019 22:10

Schuppen brennt

(Konstanz) Am Freitag, um 17.58 Uhr, wurde der Polizei der Brand einer größeren Scheune beim Neuhof zwischen Litzelstetten und ...

Am Freitag, um 17.58 Uhr, wurde der Polizei
der Brand einer größeren Scheune beim Neuhof zwischen Litzelstetten
und Dingelsdorf mitgeteilt. Es drohte der Brand auf ein naheliegendes
Wohnhaus überzugreifen, so die ersten Mitteilungen. Beim Eintreffen
der ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei stand der Schuppen
in einer Größe von etwas mehr als 70 Quadratmeter in Vollbrand und
war nahezu abgebrannt. Zur Brandursache sind die Ermittlungen
aufgenommen worden. Der Brandplatz in Konstanz kann aufgrund der Hitze aktuell noch nicht betreten werden. Die Feuerwehr leistet derzeit noch
Brandwache. Zum Gebäudeschaden, bzw. gelagerten Sachwerten, können
derzeit keine Angaben geleistet werden. Das Wohnhaus ist durch den
Brand nicht in Mitleidenschaft gezogen worden. Personen wurden nicht
verletzt.

Anzeigen
Anzeigen